Relocation Datenbank

Pflegekräfte mit B2 aus Mexiko in unter 25 Wochen in Deutschland beschäftigen

Anders Consulting und das neue beschleunigte Fachkräfteverfahren machen es möglich: In unter 25 Wochen kommen Ihre neuen Pflegekräfte in Deutschland an, wenn Sie einen Kandidaten aus unserem Pool praktisch reisefertiger Pflegekräfte einstellen – auf Wunsch und innerhalb der 25 Wochen mit B2-Sprachzertifikat, bzw. entsprechender Vorbereitung.  Mit 100 Destinationen in Deutschland und 20 Jahren Erfahrung im […]

Einreise-Beschränkungen und Quarantäne für Fachkräfte und Expats

>>> In einigen Bundesländern gibt es abweichende, i.d.R. schärfere Bestimmungen als in diesem Artikel beschrieben. Informieren sich stets auch zeitnah auf den lokalen Online-Angeboten (Stand 23.11.2020) <<< Obwohl es innerhalb Deutschlands keine und an den EU-Binnengrenzen nicht überall Grenzkontrollen gibt, muss man als Arbeitnehmer, der aus dem Ausland ein- oder wieder einreist, einige wichtige Punkte […]

Kosten- und Expense-Management für globale Mobilität von Mitarbeitern

Erfolgreiches Agieren mit Personal auf globaler Ebene erfordert nicht nur eine hervorragende Auswahl der Arbeitnehmer, kompetentes Entsendungs-Management, gute Planung und Budgetierung, sondern auch eine professionelle Abwicklung der Zahlungsströme. Die Mitarbeiter müssen immer und überall flüssig bleiben, wobei die Belege nach den Vorgaben des Arbeitgebers verbucht und in gewünschter Form übermittelt werden müssen.

Arbeitserlaubnis für Fachkräfte aus Drittstaaten

Wer als Personalverantwortlicher vor der Frage steht, ob ein neu eingestellter oder entsendeter Arbeitnehmer mit der Staatsangehörigkeit eines Drittstaats in Deutschland arbeiten darf und damit ein Visum, bzw. einen Aufenthaltstitel bekommen kann, der sollte mit der Frage des Zugangs zum deutschen Arbeitsmarkt beginnen – mit der Arbeitserlaubnis. Der Prozess in Richtung Aufenthaltstitel kann im Standardverfahren […]

Checkliste für das beschleunigte Fachkräfteverfahren

Das seit 1. März 2020 in Kraft getretene Fachkräfteeinwanderungsgesetz bietet neben dem Standardverfahren die Möglichkeit, akademische wie nicht-akademische Fachkräfte ohne Vorrangprüfung und Nachweis eines Mangelberufs im beschleunigten Fachkräfteverfahren in Deutschland zu beschäftigen. Das Verfahren bündelt die Elemente Anerkennung, Arbeitserlaubnis, Visatermin und Viserteilung über die deutsche Botschaft in einem Prozess.

Pflegekräfte aus Tunesien in unter 25 Wochen in Deutschland beschäftigen

Im Rahmen des seit 1. März 2020 eingeführten beschleunigten Fachkräfteverfahrens können nun alle Kliniken in Deutschland Pflegekräfte in unter 25 Wochen rekrutieren. Unsere Partner in Tunesien verfügen über viele Kandidaten, die praktisch reisefertig sind. Mit 100 Destinationen in Deutschland und 20 Jahren Erfahrung im Bereich globaler Mobilität von Fachkräften sind wir Ihr Partner Nr. 1, wenn […]

Interkulturelle Kompetenz in der globalen Mitarbeiter-Mobilität

Interkulturelle Trainings ermöglichen Anpassung und Verständnis, wenn Arbeitnehmer und Unternehmen in fremden Kulturen als Fachkräfte tätig werden. Dabei kann es um Neueinstellungen, z.B. von Pflegekräften, aber auch um Entsendungen in fremde Kulturräume gehen -oder um einen Firmenumzug anlässlich des Brexit. Sprachkurse oder Sprach-Coaching allein können oft nicht hinreichend die kulturellen Barrieren überwinden, um effektive Rollenerfüllung […]

Quarantäne-Apartment und Versorgung für einreisende Fachkräfte aus dem Ausland

Auch für Fachkräfte aus dem Gesundheits- und Pflegesektor, der Gesundheitsforschung und dem Transportwesen für die Güterversorgung, die eine Arbeitserlaubnis, ein Visum, bzw. einen Aufenthaltstitel haben, bleiben die Grenzen während der Corona-Pandemie geöffnet. Einer besonderen Begründung für Grenzübertritte bedarf es nicht, für niemanden, aber Quarantäne-Vorschriften wurden erlassen. Reisen ist allen erlaubt, aber in vielen Fällen nicht […]

Woran und warum scheitern Pflegekräfte aus Drittstaaten in Deutschland?

Immer mehr Kliniken berichten darüber, dass Versuche der Rekrutierung von Pflegekräften aus Drittstaaten schwierig waren, zahlreiche Probleme mit sich brachten oder scheiterten. Bei einigen Kliniken sind viele angeworbene Pflegekräfte auch schon wieder gegangen – zurück ins Heimatland oder zu einem anderen Arbeitgeber. Wir analysieren hier die verbreitetsten Ursachen, über die nicht immer gern gesprochen wird. […]

Wir hören Ihnen zu!

IHR KONTAKT FÜR DEUTSCHLAND UND DIE WELT!

Was können wir für Sie tun?

Telefon:

+49 (40) 278 78 905
+49 (40) 278 78 906 FAX

Adresse:

ANDERS CONSULTING Global Relocation Service

Aachen | Augsburg | Bergisch Gladbach | Berlin | Bielefeld |Bochum | Bonn | Bottrop | Braunschweig | Bremen | Bremerhaven | Chemnitz | Cottbus | Darmstadt | Dessau-Roßlau  Dortmund | Dresden | Duisburg | Düren | Düsseldorf | Erfurt | Erlangen | Essen | Esslingen am Neckar | Flensburg | Frankfurt am Main | Freiburg im Breisgau | Fürth | Gelsenkirchen | Gera | Gießen | Göttingen | Gütersloh | Hagen | Halle (Saale) | Hamburg | Hamm | Hanau | Hannover | Heidelberg | Heilbronn | Herne | Hildesheim | Ingolstadt | Iserlohn | Jena | Kaiserslautern | Karlsruhe | Kassel | Kiel | Koblenz | Köln | Konstanz | Krefeld | Leipzig | Leverkusen | Lübeck | Ludwigsburg | Ludwigshafen am Rhein | Lünen | Magdeburg | Mainz | Mannheim | Marl | Moers | Mönchengladbach | Mülheim an der Ruhr | München | Münster | Neuss | Nürnberg | Oberhausen | Offenbach am Main | Oldenburg | Osnabrück | Paderborn | Pforzheim | Potsdam | Ratingen | Recklinghausen |Regensburg | Remscheid | Reutlingen | Rostock | Saarbrücken | Salzgitter | Schwerin | Siegen | Solingen | Stuttgart | Trier | Tübingen | Ulm | Villingen-Schwenningen | Wiesbaden | Witten | Wolfsburg | Wuppertal | Würzburg | Zwickau

Zentrale:
Dorotheenstraße 108
22301 Hamburg

Diese Website ist eines der beliebtesten Online-Angebote eines kommerziellen Immigration- und Relocation-Services in Deutschland. Wir haben sie mit größter Sorgfalt entwickelt und pflegen sie ständig. Kompetente Informationen und aktuelle Updates stehen für unseren Anspruch, für unsere Kunden und Partner stehts auf dem neuesten Stand zu sein – und dieses Know-how mit allen Informationssuchenden zu teilen. Falls doch einmal ein Fehler passiert sein sollte, freuen wir uns über Ihre Nachricht und versprechen Ihnen eine umgehende Berichtigung. 

You’ve got a Friend in Germany!