Internet, WLAN, Telefon und TV für Expats und Fachkräfte aus dem Ausland

Internet, WLAN, Telefon und TV für Expats und Fachkräfte aus dem Ausland

Für den Internet- und Telefonanschluss ohne Sprachkenntnisse gleich anrufen! Tel. +49 40 278 78 905

Relocation-Basics: Zum Einzug gleich Telefon und Internet anschließen, auch ohne Sprachkenntnisse

Wer es geschafft, eine Wohnung zu finden und nach der Übergabe den Einzug plant, der braucht nicht nur einen schnellen Anschluss zu Gas, Wasser und Strom, der braucht auch schnellstmöglich Internet, Telefon und ggf. Kabel-TV. Voraussetzung ist allerdings, dass man gemeldet ist und ein deutsches Bankkonto hat, von dem die Nutzungsentgelte abgebucht werden können. Der Internetanschluss ist heutzutage einer der wichtigsten Punkte beim Settling-in.

Wer will nach Einreise schon offline sein? Eine Wohnungssuche und der Einzug sind unvollständig, wenn nicht schnell Telefon, WLAN / Wi-Fi und Kabel-TV zur Hand sind. Um sich im Dschungel der Tarife und Flatrates schnell zurecht zu finden und DSL zu buchen, braucht man deutsche Sprachkenntnisse. Auch wenn moderne Router mittlerweile selbsterklärend sind, gibt es doch manchmal technische Probleme, die der Relocation-Consultant schnell klären kann.

Zuhause und im Home-Office gehören aktuelle Medien und Datendienste einfach dazu. Neben Home-Entertainment ist der mediale Kontakt in die Heimat z.B. mittels Skype oder Facebook von großer Bedeutung. Und auch das Online-Banking gehört für Expatriates heute einfach als Standard dazu. Doch der Angebots-Dschungel ist zunächst einmal abschreckend. Von der schieren Anzahl der Anbieter, Tarife, Datentaktungen und medienübergreifenden Bündelangebote, z.B. Breitbandanschluss zuhause + Mobilfunk + Kabelfernsehen wird einem schwindelig. Es gilt genau hinzusehen, was wird wofür in welchem Umfang genutzt? Dann kann das passende Angebot ausgewählt, gebucht, aktiviert und installiert werden.

Bitte vergessen Sie nicht, dass Sie in Deutschland einen Rundfunkbeitrag entrichten müssen, wenn Sie Geräte vorhalten, mit denen Sie die öffentlich-rechtlichen Programme empfangen können, unabhängig von der tatsächlichen Nutzung, z.B. TV-Geräte, aber auch PCs, Tabletts und Smart-Phones.

Dies ist die Relocation-Service-List für den Anschluss von Internet, Telefon und Kabel-TV:

Service List Anschluss Internet und Telefon

Festpreis 100,00 Euro zzgl. ges. MwSt.

Einführung

Kurze Einführung und Erläuterung des Marktes für DSL, mobile Datendienste und TV-Bouquets. Klärung der verfügbaren MBit/s, Erläuterung der Tarifmodelle für Festnetz, Mobilnetz, Internetzugang und Kabel-TV

Auswahl

Unterstützung bei der Auswahl der passenden Anbieter, Tarife und Sonderaktionen

Formulare

Ausfüllen der notwendigen Antragsunterlagen und Zusammenstellung der benötigten Dokumente und Daten, Einleitung der Bestellung

Koordination

Koordination der Anschlusstermine, wenn Montage im Haus erforderlich

Eingangskontrolle, Dokumentation

Nach erfolgtem Vertragsabschluss Kontrolle des Eingangs der Vertragsunterlagen, Übergabe der Verträge zur Ablage, auf Wunsch Behalt von Kopien für späteren Auszug bei Rückkehr ins Heimatland (Departure)

Auf Ihrem Weg nach Deutschland helfen ``gute Verbindungen``

“Ich kenne das ja selbst: Ist man nicht online, ist man praktisch nicht existent. Also will man sofort nach dem Einzug in die neue Wohnung wieder online sein. Wer sein Handy aus dem Heimatland nutzt, merkt schnell: Für Handys ohne EU-Vertrag sind die Roaming-Gebühren oftmals reine Halsabschneiderei. Innerhalb der EU ist es für 30 zusammenhängende oder 90 Tage im Jahr ohne Zusatzkosten möglich, im EU-Ausland Telefonate zu führen, SMS zu senden oder Datendienst zu nutzen, zumindest im Rahmen der eigenen Tarifoptionen.

Unsere Aufgabe ist es, Ihnen hier in Deutschland den Anschluss Internet, Telefonie und TV zu schaffen, den Sie benötigen – und zwar flexibel und kostengünstig. Die Kommunikation mit den Providern ist oft nur in Landessprache möglich, d.h. wir sorgen für den reibungslosen Ablauf, auch wenn der Techniker kommt oder ein WLAN-Router aktiviert werden muss. Dann sind Sie ganz fix wieder mit allem verbunden.

Sobald Sie einen Mietvertrag unterschrieben haben und wir das Einzugsdatum kennen, können wir den Service vorbereiten, damit Sie so kurz wie möglich offline sind. Leider können wir meist erst bei der Schlüsselübergabe beginnen, denn Ihr Name muss am Briefkasten stehen, damit die Vertragsunterlagen, die per Post kommen, auch tatsächlich eintreffen und nicht zurückgeschickt werden. You’ve got a Friend in Germany!

Downloads zum Thema Anschluss Internet, Telefon und TV

Service-List Internet, Telefon und TV

10 Tipps für den Internet-Zugang zuhause

Preisliste: Alle Services, alle Preise

10 Tipps für den Internet-Zugang zuhause

1. Man sollte sich beim Thema Internet/DSL und WLAN/wi-fi Zeit nehmen oder jemanden fragen, der sich damit auskennt: Überhöhte Rechnungen oder langsamer Datenfluss nerven nachhaltig. Also lieber gleich richtig!

2. Bei der Wohnungssuche klären, welche technischen Internetzugänge (Kupfer- oder Glasfaserkabel) verfügbar sind und ob ggf. ein Sammelvertrag für die Wohneinheit genutzt werden muss

3. Vertragsdetails aufmerksam prüfen, z.B. nach Beschränkungen beim Datenvolumen, Mindestvertragslaufzeit, Kündigungsfristen, garantierte Bandbreite, etc.

4. Nach Aktionen Ausschau halten, bei denen Provider Entgelte für Bereitstellung, Grundbeträge oder andere Kosten bei Vertragsabschluss erlassen

5. Angebotene Hardware-Optionen sollte man sorgfältig prüfen: Hat das WLAN/wi-fi genug Power für die Wohnfläche? Stimmt die Surfgeschwindigkeit für HDTV?

6. Wie sollen die Zugänge in der Wohnung verteilt werden? Kupferkabel, Glasfaser, Stromleitung (Powerline) oder WLAN? Wenn WLAN: Werden weitere Access Points oder Repeater benötigt?

7. Gib´ dem Wardriver keine Chance: WLAN mindestens mittels WPA2-Protokoll und einem sicheren Passwort schützen, damit keiner kostenlos im eigenen WLAN herumsurft

8. Wenn die Datenrate nicht auf Touren kommt: Veraltete Hardware? Mehrere Nutzer mit laufenden Anwendungen? Firewall auf dem Rechner?

9. Bei Umzügen innerhalb Deutschlands: Wenn der Provider auch am neuen Wohnort die vertraglichen Leistungen erbringt, gibt es kein Sonderkündigungsrecht

10. Gelingt der Anschluss Internet und Telefon nicht oder gibt es Störungen, den Provider immer schriftlich und mit angemessener Fristsetzung mahnen

Irrtum und Änderungen vorbehalten. Stand: Winter 2019/20

Richtig gut einleben mit weiteren, professionellen Services

Anmelden von Gas Strom und Rundfunkbeitrag

Anmeldung bei den Versorgern

Beratung über Anbieter, Tarifoptionen und Laufzeiten für Strom, Gas, Wasser, etc.

Kindergarten + Schule

Schul- und Kindergartensuche

Einführung in das deutsche Bildungssystem, Auswahl und Anmeldung in einer geeigneten Einrichtung

KiTa Gutschein

KiTa-Gutschein beantragen

Förderumfang nach Einkommen, Berufstätigkeit, Familienstand ermitteln, Antragsunterlagen ausfüllen und Gutschein beantragen

Relocation Basics: Sprachen lernen für Expatriates und Newcomer

Sprache lernen

Suche, Auswahl und Anmeldung bei einer Sprachschule oder einem Sprachlehrer im Herkunfts- oder Gastland

Versicherungen für Expats

Private Versicherungen

Beratung in Versicherungsarten, z.B. Haftpflicht, Hausrat, Pkw, Rechtsschutz, etc., leistungsoptimierter Abschluss der Police

Import eines Fahrzeugs bei Umzug nach Deutschland + Zulassung

Autoimport und Zulassung

Import eines Kfz aus der EU oder dem Nicht-EU-Ausland und Zulassung am Wohnort inkl. Versicherungsberatung

Als Expat einen EU-Führerschein in Deutschland durch Umschreibung bekommen

Umtausch eines Nicht-EU-Führerscheins

Klärung des Umtauschs mit oder ohne Prüfungen, Anmeldung 1. Hilfe & Sehtest, Übersetzung, Klassifizierung, Unterweisung der folgenden Schritte, Empfehlung Fahrschule wenn erforderlich

Foto: (c) Anders Consulting unter Verwendung von Fotolia Datei: #93761497 | Urheber: tanarch

Wir hören Ihnen zu!

IHR KONTAKT FÜR DEUTSCHLAND UND DIE WELT!

Was können wir für Sie tun?

Telefon:

+49 (40) 278 78 905
+49 (40) 278 78 906 FAX

Adresse:

ANDERS CONSULTING Global Relocation Service

Aachen | Augsburg | Bergisch Gladbach | Berlin | Bielefeld |Bochum | Bonn | Bottrop | Braunschweig | Bremen | Bremerhaven | Chemnitz | Cottbus | Darmstadt | Dessau-Roßlau  Dortmund | Dresden | Duisburg | Düren | Düsseldorf | Erfurt | Erlangen | Essen | Esslingen am Neckar | Flensburg | Frankfurt am Main | Freiburg im Breisgau | Fürth | Gelsenkirchen | Gera | Gießen | Göttingen | Gütersloh | Hagen | Halle (Saale) | Hamburg | Hamm | Hanau | Hannover | Heidelberg | Heilbronn | Herne | Hildesheim | Ingolstadt | Iserlohn | Jena | Kaiserslautern | Karlsruhe | Kassel | Kiel | Koblenz | Köln | Konstanz | Krefeld | Leipzig | Leverkusen | Lübeck | Ludwigsburg | Ludwigshafen am Rhein | Lünen | Magdeburg | Mainz | Mannheim | Marl | Moers | Mönchengladbach | Mülheim an der Ruhr | München | Münster | Neuss | Nürnberg | Oberhausen | Offenbach am Main | Oldenburg | Osnabrück | Paderborn | Pforzheim | Potsdam | Ratingen | Recklinghausen |Regensburg | Remscheid | Reutlingen | Rostock | Saarbrücken | Salzgitter | Schwerin | Siegen | Solingen | Stuttgart | Trier | Tübingen | Ulm | Villingen-Schwenningen | Wiesbaden | Witten | Wolfsburg | Wuppertal | Würzburg | Zwickau

Zentrale:
Dorotheenstraße 108
22301 Hamburg

Diese Website ist eines der beliebtesten Online-Angebote eines kommerziellen Immigration- und Relocation-Services in Deutschland. Wir haben sie mit größter Sorgfalt entwickelt und pflegen sie ständig. Kompetente Informationen und aktuelle Updates stehen für unseren Anspruch, für unsere Kunden und Partner stehts auf dem neuesten Stand zu sein – und dieses Know-how mit allen Informationssuchenden zu teilen. Falls doch einmal ein Fehler passiert sein sollte, freuen wir uns über Ihre Nachricht und versprechen Ihnen eine umgehende Berichtigung. 

You’ve got a Friend in Germany!