Departure-Basics: Abfälle und Sperrmüll aus einer Immobilie entsorgen

Departure-Basics: Abfälle und Sperrmüll aus einer Immobilie entsorgen

Für die Entsorgung von Abfällen und Sperrmüll bei Auszug aus einer Immobilie gleich anrufen! Tel. +49 40 278 78 905

Wohnungsaufgabe beim Departure: Abfälle und Sperrmüll entsorgen lassen

Wer Deutschland in Richtung Ausland verlässt, der kündigt seine Wohnung und muss für eine vertragsgemäße Rückgabe sorgen. Neben Reparaturen und Renovierungsarbeiten gehört dazu auch oft eine Endreinigung und Entsorgung von Abfällen und Sperrmüll. Es hat sich im Keller oder auf dem Dachboden einiges angesammelt, das man beim Umzug nicht mitnehmen möchte oder die Handwerker haben Abfälle zurückgelassen. Für die Übergabe muss alles weg, damit es keinen Streit über die Kaution gibt.

Wir lösen alle Probleme und Aufgaben, die sich im Rahmen eines Wegzugs ins Ausland ergeben können, nicht nur die Wohnung betreffend. Man muss an viele Dinge denken, wenn man Deutschland Good Bye sagt: Alle privaten Verträge müssen gekündigt werden, auch das Bankkonto. Der Umzug muss organisiert werden, ggf. soll auch das Auto mit.

Zurück zur Wohnung: Der Mieter ist zur Räumung der Wohnung verpflichtet, d.h. er muss sie bei Auszug “leer” und “besenrein” übergeben. Dies ist ein kritischer Punkt bei der Rückgabe der Wohnung an den Vermieter, ebenso wie die Endreinigung vor allem bei Wohnen auf Zeit. Kann der Vermieter wegen einer schlecht geräumten Wohnung nicht neu vermieten, ist der ausgezogene Mieter u.U. schadenersatzpflichtig.

Mit solchen Problemen räumt Anders Consulting in der Service-Liste für die Müllentsorgung ordentlich auf:

Service-Liste Abfälle und Sperrmüll entsorgen

Umfang der Müllentsorgung

Ermittlung des Umfangs der Müllentsorgung vor Ort, Direktentsorgung von Haushaltsmüll in haushaltsüblichen Mengen, Klärung von Entsorgung von Sonder- oder Sperrmüll

Empfehlung Sonder- und Sperrmüll

Vor Auszug: Buchung eines Termins für die Sperrmüllabholung oder Übermittlung einer Anleitung für die Sondermüllentsorgung durch den Kunden bei einer Abgabestelle in der Gemeinde (es können zusätzliche Entsorgungsgebühren auftreten, z.B. für die Entsorgung von Altöl oder Autobatterien)

Durchführung, Endkontrolle

Koordination, Durchführung und ggf. anschließende Endkontrolle

Stundensatz 80,00 Euro zzgl. ges. MwSt.

Wir erteilen Ihrem Müll eine Abfuhr!

“Mit unseren Good-Bye-Services sind Sie immer gut bedient. Sogar bei Details wie der lästigen Abfall- und Spermüllbeseitigung. Über die Jahre sammelt sich ja so einiges an. Häufig sollen Dinge zurückgelassen werden, die dann nach dem Auszug noch in der Wohnung oder im Keller stehen.

Die beste Lösung ist es, dies rechtzeitig vor dem Umzug zu bedenken. Wenn die Sachen aber stehen blieben und schnell noch eine Abfallentsorgung stattfinden muss, z.B. weil es bei Auszug im Übergabeprotokoll vereinbart wurde, dann kümmern wir uns natürlich darum und bestellen z.B. den Sperrmüll-Abholdienst der Gemeinde für und sind bei Abholung vor Ort.

Sondermüll sollten Sie möglichst nicht zur Entsorgung in der Wohnung zurücklassen, also z.B. Autobatterien, Chemikalien und dergleichen. Für gemeldete Einwohner, die solche Dinge selbst beim Recyclinghof abliefern, ist das meist kostenlos, soweit es kein gewerblicher Müll ist. Sollen wir das für Sie im Auftrag erledigen kommen oft Entsorgungsgebühren hinzu. Ist ein Müll-Malheur erst mal passiert, finden wir aber bestimmt auch in letzter Sekunde eine Lösung. Youe got a Friend in Germany!”

Downloads zum Thema Abfallentsorgung

10 Tipps für die Tonne

Preisliste: Alle Services, alle Preise

Tipps für die Tonne

1. Müll, Haushaltsgegenstände und Möbel müssen vor Rückübergabe an den Vermieter aus der Wohnung entfernt werden. Die Wohnung gilt sonst als nicht geräumt und dies wird zwangsläufig zu einem Mangel im Übergabeprotokoll

2. Bei der Räumung und Abfallentsorgung aus der Wohnung muss man auch an Keller, Dachboden, Fahrradkeller, Garage, andere Nebenräume, Balkone, Terrassen und ggf. Gartenschuppen und den Garten denken

3. Die Entsorgung über den Hausmüll darf nur in haushaltsüblichen Mengen erfolgen. Wer Müll in riesigen Mengen über die Abfalltonne entsorgen will, riskiert Ärger

4. Sperrmüll, d.h. alle Gegenstände, die wegen Größe oder Art nicht in die normalen Abfallbehälter passen und kein Hausmüll sind, sollten vor dem Auszug einer speziellen Abfallentsorgung zugeführt werden. Die Gemeinde sorgt auf Nachfrage für die Abholung oder es gibt feste Sperrmülltermine. Manchmal gibt es nur eine Abgabestelle

5. Sondermüll wie Elektronikschrott, Farben, Chemikalien, Batterien, Energiesparlampen u.v.m. können mehrfach pro Jahr bei Recyclinghöfen abgegeben werden. Auf keinen Fall wie normalen Müll entsorgen!

6. Oft muss man eine Abgabeerklärung unterschreiben und den Wohnsitz in der Gemeinde nachweisen, wenn man Abfälle bei den öffentlichen Stellen für Sperrmüll, Wert- und Problemstoffe kostenlos zur Entsorgung abgeben möchte

7. Gewerbeabfälle können nur gegen Gebühr bei Sondermüllannahmestellen entsorgt werden

8. Wenn ganze Haushaltsteile zurückbleiben sollen, die kein Müll sind, können oft auch Entrümpler helfen, die Haushaltsauflösungen durchführen

9. Fest mit der Wohnung verbundene, eingebaute Einrichtungen, die der Mieter in eine Wohnung ohne ausdrückliche Zustimmung des Eigentümers eingebracht hat, muss er auf seine Kosten vor Auszug wieder entfernen

10. Eine sehr bequeme Art Müll zu entsorgen, die aber nicht am billigsten ist es, sich von einer Fachfirma einfach einen Sondermüll-Container vor die Tür stellen zu lassen

Irrtum und Änderungen vorbehalten. Stand: Sommer 2020

Noch mehr Services bei Wohnungsaufgabe und Departure

Departure-Basics: Renovierung bei Auszug aus einer Wohnung

Reparaturen und Renovierung vor und bei Auszug

Feststellung des Renovierungsbedarfs gemäß des Mietvertrags, Einholung von Angeboten, Koordination der Durchführung der Arbeiten

Wohnungsübergabe mit Übergabeprotokoll bei Auszug

Schlüsselrückgabe bei Auszug mit Übergabeprotokoll

Begleitete Rückgabe von Wohnung oder Haus mit schriftlicher Protokollierung

Am Ende der Entsendung: Endreinigung + Umzugsreinigung

End- und Zwischenreinigung organisieren

Feststellung des Reinigungsbedarfs, Angebote einholen, Beauftragung, Terminkoordination, Endkontrolle, exklusive der anfallenden externen Arbeits- und Materialkosten

Rückzahlung Mietkaution bei Repatriation

Überwachung der Rückzahlung der Kaution

Wiedervorlage und Kontrolle der Rückzahlung der Mietsicherheit im Rahmen der Vereinbarungen bei Auszug und gemäß des Übergabeprotokolls

Bei Umzug ins Ausland abmelden und Abmeldebescheinigung erhalten

Abmeldung bei den Meldebehörden

Abmeldung bei der zuständigen Meldebehörde bei Gang ins Ausland

Ein Bankkonto bei Repatriierung oder Wegzug kündigen und auflösen

Bankkonto kündigen und auflösen

Saldierung offener Zahlungen / Rückzahlungen, Setzen des Zeitpunkts der Schließung, Vorbereitung der Kündigung und Verfügung über das Restguthaben, bzw. Zahlung des Restschuldsaldos

Good-Bye Deutschland: Private Verträge von Expats kündigen

Kündigung von privaten Verträgen

Vertragskündigung (ohne Mietvertrag und Kfz) von z.B. Strom, Gas, Wasser, Internet, Rundfunkbeitrag, Mobiltelefon, Versicherungen, Vereinsmitgliedschaften, Fitness-Clubs, Kindergeld etc. nach Prüfung der Kündigungsmöglichkeiten, Vorbereitung der Kündigungsschreiben zur Unterschrift, Versand, Rücklaufkontrolle. Bis zu 6 Hauptverträge

Foto: (c) Anders Consulting Relocation Service unter Verwendung von Fotolia Datei: #125084463 | Urheber: Thomas Söllner

Wir hören Ihnen zu!

IHR KONTAKT FÜR DEUTSCHLAND UND DIE WELT!

Was können wir für Sie tun?

Telefon:

+49 (40) 278 78 905
+49 (40) 278 78 906 FAX

Adresse:

ANDERS CONSULTING Global Relocation Service

Aachen | Augsburg | Bergisch Gladbach | Berlin | Bielefeld |Bochum | Bonn | Bottrop | Braunschweig | Bremen | Bremerhaven | Chemnitz | Cottbus | Darmstadt | Dessau-Roßlau  Dortmund | Dresden | Duisburg | Düren | Düsseldorf | Erfurt | Erlangen | Essen | Esslingen am Neckar | Flensburg | Frankfurt am Main | Freiburg im Breisgau | Fürth | Gelsenkirchen | Gera | Gießen | Göttingen | Gütersloh | Hagen | Halle (Saale) | Hamburg | Hamm | Hanau | Hannover | Heidelberg | Heilbronn | Herne | Hildesheim | Ingolstadt | Iserlohn | Jena | Kaiserslautern | Karlsruhe | Kassel | Kiel | Koblenz | Köln | Konstanz | Krefeld | Leipzig | Leverkusen | Lübeck | Ludwigsburg | Ludwigshafen am Rhein | Lünen | Magdeburg | Mainz | Mannheim | Marl | Moers | Mönchengladbach | Mülheim an der Ruhr | München | Münster | Neuss | Nürnberg | Oberhausen | Offenbach am Main | Oldenburg | Osnabrück | Paderborn | Pforzheim | Potsdam | Ratingen | Recklinghausen |Regensburg | Remscheid | Reutlingen | Rostock | Saarbrücken | Salzgitter | Schwerin | Siegen | Solingen | Stuttgart | Trier | Tübingen | Ulm | Villingen-Schwenningen | Wiesbaden | Witten | Wolfsburg | Wuppertal | Würzburg | Zwickau

Zentrale:
Dorotheenstraße 108
22301 Hamburg

Diese Website ist eines der beliebtesten Online-Angebote eines kommerziellen Immigration- und Relocation-Services in Deutschland. Wir haben sie mit größter Sorgfalt entwickelt und pflegen sie ständig. Kompetente Informationen und aktuelle Updates stehen für unseren Anspruch, für unsere Kunden und Partner stehts auf dem neuesten Stand zu sein – und dieses Know-how mit allen Informationssuchenden zu teilen. Falls doch einmal ein Fehler passiert sein sollte, freuen wir uns über Ihre Nachricht und versprechen Ihnen eine umgehende Berichtigung. 

You’ve got a Friend in Germany!