Import eines Fahrzeugs bei Umzug nach Deutschland + Zulassung

Import eines Fahrzeugs bei Umzug nach Deutschland + Zulassung

Für den Import eines Fahrzeugs nach Deutschland ohne Sprachkenntnisse gleich anrufen! Tel. +49 40 278 78 905

Destination Services: Import von Auto, Klassiker oder Motorrad mit Zulassung

Der Service richtet sich an Neubürger in Deutschland, die ihr Auto mitbringen wollen und nicht über ausreichende Sprachkenntnisse verfügen.

Die Einfuhr eines Importautos oder eines anderen Kraftfahrzeugs bei der Entsendung aus dem Ausland nach Deutschland ist manchmal ein Abenteuer. Wie kompliziert der Autoimport wird, hängt von verschiedenen Faktoren ab: Alter, Herkunftsland (Produktion, letzte Zulassung), technischer Zustand und Wert. Innerhalb der Europäischen Union fällt bei der Einfuhr eines gebrauchten Autos keine Einfuhrsteuer oder Zoll für den Autoimport an. Der EU Import ist also zumindest in dieser Hinsicht leichter und günstiger.

Wird ein Kraftfahrzeug aus einem Nicht-EU-Staat nach Deutschland eingeführt, sind in der Regel 10 % Zoll und 19 % Einfuhrumsatzsteuer zu entrichten. Unter bestimmten Bedingungen kann das Importauto aber auch als Übersiedlungsgut anerkannt werden. Dann entfällt der Zoll für den Autoimport. Auch die Unterhaltskosten sind in Metropolen wie Berlin, Paris oder London unbedingt vorher zu beachten. In anderen Städten wie z.B. Ulm braucht man eigentlich kein Auto. Und prüfen Sie bei der Wohnungssuche, ob und zu welchen Kosten in der Nähe oder im Haus überhaupt ein Auto abgestellt werden kann.

Dieser Relocation Service kann und sollte frühzeitig vor dem Start des Import Auto gebucht werden. Die Service List zeigt warum:

Service List Import Auto

GLEICH ANRUFEN! TEL. +49 40 278 78 905

Einführung und Bewertung

Einführung in die notwendigen Schritte für den Autoimport, mögliche Kosten, Unwägbarkeiten / Risiken wie z.B. notwendige technische Umrüstungen oder Reparaturen

Versicherung

Erläuterung der Versicherungsarten (Haftpflicht, Teil- und Vollkasko), Beratung durch unabhängigen Broker, leistungsoptimierter Abschluss der Police, Abwicklung im Schadenfall durch Broker, Beschaffung Deckungsbestätigung, bzw. eVB-Nummer

Abholung Auto und Papiere

Abholung des Fahrzeugs und der Papiere bei EU Import mit aktueller Zulassung, bzw. Veranlassung der Abholung exklusive Transportkosten und der Entrichtung von Zoll für Fahrzeuge bei Nicht-EU-Importen ohne Zulassung

Erforderliche Dokumente

Zusammenstellung der notwendigen Dokumente & Kopien und Ausfüllen Vollmacht + SEPA-Lastschriftmandat

TÜV oder Vollgutachten

Vorführung des Fahrzeugs bei einer Prüfstelle, Durchführung HU / AU oder Vollgutachten ohne Koordination Reparaturen oder Umbauten

Prüfung bestanden: Zulassung

Zulassung des Fahrzeugs bei der zuständigen Stelle, ggf. mit Wunschkennzeichen (Zusatzgebühr), Anfertigung und Montage Kennzeichen

Prüfung nicht bestanden: Reparatur, bzw. Umrüstung

Extra-Service: Koordination der Reparaturen / Umrüstungen gegen gesonderte Berechnung (siehe unten)

Übergabe Fahrzeug und Papiere

Übergabe des zugelassenen Fahrzeugs, der Papiere und Quittungen an den Expatriate am vereinbarten Treffpunkt

Festpreis 500,00 Euro zzgl. ges. MwSt.

Extra-Service: Reparatur, bzw. Umrüstung

Koordination der Reparaturen / Umrüstungen, Einholung Kostenvoranschläge, Auftragsvergabe, Wiedervorführung TÜV / Vollgutachten

Zulassung

Zulassung des Fahrzeugs bei der zuständigen Stelle, ggf. mit Wunschkennzeichen (Zusatzgebühr), Anfertigung und Montage Kennzeichen

Übergabe Fahrzeug und Papiere

Übergabe des zugelassenen Fahrzeugs, der Papiere und Quittungen an den Expatriate am vereinbarten Treffpunkt

Festpreis 300,00 Euro zzgl. ges. MwSt.

Car Relocation Deutschland - wir machen das für Sie, bevor der Autoimport zum Alptraum wurd

ANDERS CONSULTING Relocation Service unterstützt Newcomer in Deutschland, die ihr Auto oder Motorrad mitbringen bei den notwendigen Schritten zur Zulassung, auch mit Koordination der notwendigen Umbauen und Einzelabnahme

“Wenn ein EU Importauto sprechen könnte, hätte es beim Autoimport nach Deutschland Angst. Und wovor? Na klar, vor dem TÜV. Der gilt als die strengste technische Kontrolle für Fahrzeuge in Europa. Was also tun, wenn das geliebte Auto mit muss?

Ob auf den eigenen vier Rädern oder per Schiff aus Übersee, ob aus der EU oder aus Drittstaaten: Ohne Segen des TÜV (Technischer Überwachungsverein) oder einer anderen Prüforganisation kann kein Fahrzeug in Deutschland zugelassen werden. Nur ganz wenige, spezielle Prüfsiegel aus dem EU-Ausland werden anerkannt und dann auch nur für die Zeiträume, für die sie erteilt wurden. 

Ob neben der Hauptuntersuchung (HU) und der Abgasuntersuchung (AU) auch noch Umbauten und ein Vollgutachten notwendig sind, richtet sich nach Alter und Herkunft des Fahrzeugs, auch bei einem EU-Auto. 

Es lohnt sich, vor dem Import Auto zu prüfen, ob angesichts der Transport-, Reparatur- und Umrüstungskosten ein Import überhaupt ökonomisch sinnvoll ist. Ältere ausländische Fahrzeuge schaffen den TÜV selten auf Anhieb und müssen dann repariert werden. Für Mopeds und Klein-Motorroller gilt: Ohne Konformitätserklärung (Certificate of Conformity, COC) ist die Zulassung in Deutschland wirtschaftlicher Unsinn, bzw. praktisch unmöglich.

Wer sich den technischen Hickhack und die viele Bürokratie ersparen möchte, beauftragt uns. Wenn Ihr Wagen schon länger Ihnen gehört, sorgen wir auch dafür, dass bei der Einfuhr von außerhalb der EU kein Zoll für den Autoimport anfällt. Stichwort: Übersiedlungsgut. Keine Sorge – wir machen das!”

Downloads zum Thema Import Auto

11 Tipps rund um den Fahrzeugimport und die Zulassung

Service-List Kfz-Import und Zulassung

Preisliste: Alle Services, alle Preise

11 Tipps rund um den Import Pkw und die Zulassung

1. Es lohnt sich fast immer, das Importauto während des Prozesses der Zulassung in Deutschland zu einer Vertragswerkstatt zu bringen, die auch HU und AU durchführt. Dann können die Arbeiten für die Erlangung der begehrten Plakette im Hause erledigt werden

2. In Deutschland werden Kfz-Steuern erhoben, die per Lastschrift eingezogen werden. Die Behörden verlangen als Kontonachweis eine deutsche EC-Karte, die es ohne Konto nicht gibt

3. Überführungsfahrten mit einem EU Auto innerhalb der Union führt man am besten mit der aktuellen Zulassung durch. So kann man das Auto noch bewegen, wenn die Zulassung im Gastland nicht gleich klappt

4. Bei Fahrzeugen aus Süd- und Osteuropa, die älter sind als 5 Jahre sollte man beim Import Auto und der Zulassung vorsichtshalber von einem gewissen Reparaturbedarf ausgehen, um HU / AU zu bestehen

5. Vor dem Autoimport sollte geprüft werden, ob zu dem Fahrzeug eine Konformitätsbescheinigung (COC) gehört und vorliegt. Sonst diese beim Händler / Hersteller frühzeitig anfordern

6. Zwar verfügen die Prüfer über Datenblätter zu den meisten, älteren Fahrzeugen gängiger Fabrikate, aber ohne COC ist immer ein Vollgutachten (“Baurat“) nötig

7. Fahrzeuge für den US-Markt oder aus Japan bedürfen Umbauten, z.B. Reifen, Blinker, Tacho, Scheinwerfer, Kontrollleuchten, etc.

8. Bei Einfuhr aus Nicht EU-Ländern unterliegt das Fahrzeug dem Zoll für den Autoimport. Die Erklärung und die Abfertigung sollte eine Spedition oder eine Import-Firma erledigen und die Anmeldung elektronisch mittels ATLAS übermitteln. Die abgestempelte Unbedenklichkeitsbescheinigung wird bei der Zulassung benötigt

9. Für die Höhe des Zolls beim Autoimport wird i.d.R. der Kaufpreis herangezogen. Bei Fahrzeugen, die schon länger im Besitz sind, muss ein Zeitwert, zum Beispiel der Schwacke-Wert angegeben werden

10. Zollsatz Pkw: 10 % vom Gesamtwert des Fahrzeugs + Transportkosten, Zollsatz Motorrad: 8 % vom Gesamtwert des Fahrzeugs + Transportkosten. Einfuhrumsatzsteuer: 19 % auf Gesamtwert des Fahrzeugs + Transportkosten + Zoll. Für Oldtimer und Übersiedlungsgut gibt es Ausnahmen!

11. Wer einen privat genutzten Pkw aus dem Nicht-EU-Ausland einführt, den er schon länger besessen hat, und für den eine entsprechende Zulassung nachgewiesen werden kann, der kann den Zoll umgehen, indem er die Anerkennung des Fahrzeugs als Übersiedlungsgut beantragt

Tipp für die Relocation: Ein Nicht EU Auto kann bei Import leicht mehr als 30 % Zusatzkosten verursachen!

Irrtum und Änderungen vorbehalten. Stand: Herbst 2017

Wohnung, Behörden und Mobilität geklärt. Was fehlt noch zum perfekten Einleben?

Krankenkasse

Klärung der Voraussetzungen, Vorstellung Anbieter, Konditionen / Leistungen, Anmeldung des Arbeitnehmers

Anmeldung bei den Versorgern

Beratung über Anbieter, Tarifoptionen und Laufzeiten für Strom, Gas, Wasser, etc.

Schul- und Kindergartensuche

Einführung in das deutsche Bildungssystem, Auswahl und Anmeldung in einer geeigneten Einrichtung

Tausch Nicht-EU-Führerschein

Klärung des Umtauschs mit oder ohne Prüfungen, Anmeldung 1. Hilfe & Sehtest, Übersetzung, Klassifizierung, Unterweisung der folgenden Schritte, Empfehlung Fahrschule wo erforderlich

Steuerklasse ändern

Erläuterung der Steuerklassen, Klärung der zutreffenden Steuerklasse, Erteilung Vollmacht, Änderung beim Finanzamt. Hinweis: Ersetzt keine Steuerberatung

Haustiere

Notwendige Impfungen, Quarantänebestimmungen, Tierhaltung in der Wohnung, Chippen, Versicherungen, Anmeldung bei Hunden, Beratung Kampfhunde

Foto: (c) Anders Consulting Relocation Service unter Verwendung von Fotolia Datei: #85232366 | Urheber: industrieblick

Wir hören Ihnen zu!

IHR KONTAKT FÜR DEUTSCHLAND UND DIE WELT!

Was können wir für Sie tun?

Telefon:

+49 (40) 278 78 905
+49 (40) 278 78 906 FAX

Adresse:

ANDERS CONSULTING Global Relocation Service

Aachen | Augsburg | Bergisch Gladbach | Berlin | Bielefeld |Bochum | Bonn | Bottrop | Braunschweig | Bremen | Bremerhaven | Chemnitz | Cottbus | Darmstadt | Dessau-Roßlau  Dortmund | Dresden | Duisburg | Düren | Düsseldorf | Erfurt | Erlangen | Essen | Esslingen am Neckar | Flensburg | Frankfurt am Main | Freiburg im Breisgau | Fürth | Gelsenkirchen | Gera | Gießen | Göttingen | Gütersloh | Hagen | Halle (Saale) | Hamburg | Hamm | Hanau | Hannover | Heidelberg | Heilbronn | Herne | Hildesheim | Ingolstadt | Iserlohn | Jena | Kaiserslautern | Karlsruhe | Kassel | Kiel | Koblenz | Köln | Konstanz | Krefeld | Leipzig | Leverkusen | Lübeck | Ludwigsburg | Ludwigshafen am Rhein | Lünen | Magdeburg | Mainz | Mannheim | Marl | Moers | Mönchengladbach | Mülheim an der Ruhr | München | Münster | Neuss | Nürnberg | Oberhausen | Offenbach am Main | Oldenburg | Osnabrück | Paderborn | Pforzheim | Potsdam | Ratingen | Recklinghausen |Regensburg | Remscheid | Reutlingen | Rostock | Saarbrücken | Salzgitter | Schwerin | Siegen | Solingen | Stuttgart | Trier | Tübingen | Ulm | Villingen-Schwenningen | Wiesbaden | Witten | Wolfsburg | Wuppertal | Würzburg | Zwickau

Zentrale:
Dorotheenstraße 108
22301 Hamburg

Wir sind weltweit für Sie da! In Deutschland verfügen wir über viele feste Büros, d.h. in Berlin, Hamburg, Wolfsburg und Ulm. An jedem anderen Standort haben wir entweder Relocation Consultants, mit denen wir schon länger zusammenarbeiten oder wir finden umgehend weltweit exklusiv für Sie den professionellen Relocation Consultant für Visum + Aufenthaltstitel, Wohnungssuche, Settling-in und Family Services, egal ob in Nord- oder Südamerika, Asien, Europa, Afrika oder Australien. Unsere Destinations sind also nur unverbindliche Vorschläge, die wir für Sie zusammengestellt haben.

ANDERS CONSULTING Relocation Service holt Sie auf der ganzen Welt ab und bringt Sie überall hin. Keine Sorge - wir machen das!