Ihr Relocation-Service in Wolfsburg stellt sich vor

Ihr Relocation-Service in Wolfsburg stellt sich vor

Für Relocation-Services in Wolfsburg, Braunschweig, Wolfenbüttel und Salzgitter gleich anrufen! Tel. +49 40 278 78 905

Was kann Ihr Relocation-Service in Wolfsburg für Sie tun?

Wolfsburg ist mehr als nur Volkswagen. Erobern Sie mit uns die Stadt!

Anders Consulting ist eine der führenden Global Relocation-Firmen bundesweit und auch im Bereich Wolfsburg, Braunschweig, Wolfenbüttel und Salzgitter aktiv. Wenn alle wüssten, wie einfach es ist, sich mit Anders Consulting in der Gegend einzuleben, dann würden mehr Leute auf Entsendung nach Niedersachsen kommen wollen. Das gilt ganz besonders auch vor dem Hintergrund von Corona.

Zielgerichtete und bezahlbare Relocation-Services lassen bei Arbeitgeber und Arbeitnehmer keine Wünsche offen. Bei WohnungssucheWohnen auf Zeit, dem Erwerb der Arbeitserlaubnis, des Visums und eines Aufenthaltstitels, den notwendigen Behördengängen wie z.B. Anmeldung und beim Settling-in gibt es auf diese Weise keine Probleme. Das fängt mit einer vorgelagerten Orientierung an und hört mit der beruflichen Anerkennung des Partners nicht auf, damit dieser in Deutschland wieder ins Erwerbsleben einsteigen kann.

Vertrauen Sie unserer über 20-jährigen Erfahrung gepaart mit der jeweils aktuellsten Expertise und profitieren Sie von unserem persönlichen Relocation-Service für Wolfsburg und Umgebung, der Sie Schritt für Schritt auf Ihrem Weg begleitet und individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. You’ve got a Friend in Germany!

Kurzinfo für den Erwerb des Aufenthaltstitels für Nicht-EU-Bürger

Alle Nicht-EU-Bürger, die in Deutschland leben und arbeiten möchten, müssen mit einem entsprechenden Visum einreisen und benötigen später einen langfristigen Aufenthaltstitel für den jeweiligen Zweck. Einige Nationalitäten sind privilegiert und dürfen visumfrei einreisen, unsere “7 Friends”. Dabei hängt die Art des Aufenthaltstitels von der geplanten Tätigkeit ab, z.B. zum Studium, für die Arbeitssuche, für ein Training, den internationalen Personalaustausch zwischen Betrieben eines Konzerns, der Aufnahme einer Beschäftigung oder der Arbeit als Künstler, Freiberufler oder Selbständiger. Vorsicht: Weitere Nationen dürfen visumfrei für touristische Zwecke einreisen, z.B. Staatsabürger von Brasilien oder der Ukraine. Diese müssen ein Arbeitsvisum aber zuvor bei der deutschen Botschaft im Heimatland beantragen.

Für ein Visum bucht man am besten immer sofort einen Termin für ein D-Visum bei der Deutschen Botschaft im Heimatland. Oft muss man nämlich einige Wochen, manchmal gar viele Monate warten. Die Wartezeit kann man dann gut für die Zusammenstellung und Vorbereitung der notwendigen Unterlagen verwenden. Ist die Wartezeit zu lang, z.B. 6 Monate, kann man von vornherein auf das beschleunigte Fachkräfteverfahren setzen. Nach der Erteilung des Visums kann man nach Deutschland einreisen. Innerhalb der 6 Monate Gültigkeit muss man bei der Ausländerstelle der Stadt Wolfsburg den langfristigen Aufenthaltstitel beantragen, der heute immer als elektronische Karte ausgestellt wird.

Kurz nach Einreise, wenn man eine zumindest vorübergehende Wohnadresse hat, sollte man sich außerdem unbedingt beim Einwohnermeldeamt Wolfsburg in der Porschestraße 49 anmelden. Dazu braucht man einen Pass, das ausgefüllte Meldeformular und eine Wohnungsgeberbestätigung des Vermieters.

  • Erteilung Blaue Karte EU 1. Quart. 2017 Quelle: BAMF

Gute Vorbereitung macht den Unterschied

Wer bereits mit gut vorbereiteten Unterlagen zur Botschaft und später zur Ausländerbehörde am Wohnort geht, kann die Bearbeitungszeiten erheblich verkürzen. Wichtig sind zum Beispiel für die Blaue Karte EU der Auszug aus der anabin-Datenbank zur Anerkennung und Bewertung des ausländischen Hochschulabschlusses als gleichwertig, bzw. anerkannt – und die Bestätigung der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV), dass eine Zustimmung ihrerseits nicht erforderlich ist.

Als Faustregel kann man sagen, dass immer mindestens die folgenden Dokumente notwendig sind:

  • Nationaler Pass mit mind. 6 Monaten Restgültigkeit
  • Biometrisches Passbild
  • Nachweis des Lebensunterhalts, meist in Form eines Arbeitsvertrages
  • Anerkennung als Fachkraft
  • Nachweis einer Krankenversicherung
  • Bei Familien: Geburtskunden und Heiratsurkunden in beglaubigter Übersetzung mit Apostille/Beglaubigung

Ihr Relocation-Service in Wolfsburg stellt sämtliche Services zur Erlangung eines Aufenthaltstitels in der Autohauptstadt zur Verfügung und fungiert damit als vollwertiger Visa-Service für das Leben und Arbeiten vor Ort.

Wählen Sie aus, was wir für Sie in Wolfsburg tun dürfen:

Bitte anschnallen, wir landen gleich in Wolfsburg!

Immer mehr Menschen zieht es in das Stadtgebiet Wolfsburgs und nicht mehr in die angrenzenden Landkreise. Das liegt auch daran, dass die Stadt Wohnungseigentum durch spezielle Darlehen fördert. Das Einfamilienhaus bleibt aber in Wolfsburg die beliebteste Immobilienklasse. Durch die hohe Eigentumsquote sind Mietwohnungen im Vergleich zu anderen Städten seltener, das Angebot nicht gerade riesig. Die Mieten bewegen sich beim Bestand im Bereich von 5,00 bis 10,00 Euro im etwas ins Hintertreffen geratenen Detmerode und bis zu 11,00 bis 15,00 Euro im nobleren Klieversberg. Kein Vergleich zu Stuttgart, Frankfurt am Main oder München!

Die Wolfsburger sind mit ihrer Stadt sehr zufrieden, wie die 2016 veröffentlichte Studie „Urban Audit“ des IFAK-Instituts ergab. Sauberkeit, Luftqualität, geringe Lärmbelästigung, Sicherheit, Kultur und Sportanlagen werden sehr positiv eingeschätzt. Auch die Leistungen der Stadtverwaltung bekommen Spitzen-Noten. Allein die Bereiche Wohnraum und Gesundheitsversorgung schneiden schlechter ab.

Na, da können Sie vielleicht was erleben!

Zu Beginn des 20. Jahrhundert existierten fast alle deutschen Städte schon. Nicht aber die heutige „Erlebnisstadt“ Wolfsburg, rund 80 Kilometer östlich von Hannover gelegen. Der Beiname bezieht sich vor allem auf die Autostadt, das riesige Science Center phæno und das Badeland im Allerpark. Die Auto-Kapitale wurde 1938 an Aller und dem Mittellandkanal gelegen eigens für die Arbeiter zur Produktion des Volkswagens errichtet.

Kaum verwunderlich dominiert das Volkswagen-Werk bis heute die Geschicke der Stadt. Von den 120.000 Arbeitsplätzen Wolfsburgs, was praktisch der Bevölkerungszahl entspricht, stellt 50.000 allein die Volkswagen AG. 76.000 Arbeitnehmer pendeln deshalb täglich ein. Die hohe Wertschöpfung und die guten Löhne in der Automobilproduktion bescheren Wolfsburg mit 92.600,00 Euro Bruttoinlandsprodukt pro Kopf die Spitzenposition in der Bundesrepublik.

10 Wolfsburg-Facts

1. Wer Wolfsburg denkt, denkt auch “Käfer”. Rund 21 Mio. der Krabbeltiere wurden zwischen 1938 und 2003 vom Konzern produziert und in die ganze Welt exportiert

2. Wirtschaftlich ist Wolfsburg in Deutschland die Nummer 1. Nirgendwo ist das Bruttoinlandsprodukt pro Kopf so hoch

3. Die werkseigene Schlachterei von WV produzierte 2015 7,2 Millionen Currywürste und über 600 Tonnen Ketchup. Wer sagt denn, dass die Wolfsburger keinen Geschmack hätten?

4. Nicht nur, dass Wolfsburg ohne VW gar nicht existierte: Auch heute haben die größten Sehenswürdigkeiten mit der Marke zu tun: Laut Tripadvisor sind die Autostadt und das Volkswagen Auto Museum die beliebtesten Attraktionen

5. „Il Castello di Lupo“: 5.000 Italiener leben in Wolfsburg und stellen damit mehr als ein Drittel aller Ausländer überhaupt

6. Wolfsburg hieß vor 1944 „Stadt des KdF-Wagens bei Fallersleben“. Auf der Suche nach einem entnazifizierten Namen kamen die Alliierten auf die nahe gelegene Wasserburg, die Wolfsburg

7. Ausgerechnet die Heimat von „Diesel-Gate“ darf sich laut WHO rühmen, zu den Städten mit der saubersten Luft in Deutschland zu verfügen (18 Mikrogramm Partikel pro Kubikmeter)

8. Wer in Wolfsburg im Gründerzeit-Stil leben will, der wird eine herbe Enttäuschung erleben. Kein Gebäude ist älter als 1938. Dielen und Stuckarbeiten kann man sich also abschminken

9. Wer den Regen hasst, der sollte nach Wolfsburg ziehen: Nur 532 mm Jahresniederschlag. Im Vergleich zum bundesdeutschen Durchschnitt mit 789 mm sind das trockene Aussichten

10. Im Allerpark finden Rundball-Fans das größte Fußballmuseum der Erde und damit alles, was man über Vergangenheit und Zukunft des Sports wissen kann

Steckbrief Wolfsburg

Basisdaten

Einwohner: 125.830 (2016)
Ausländeranteil: 13,8 % (2016)
Bruttosozialprodukt je Einwohner: 92.600 € (2013)
Kaufkraftindex: 107,3 % (2017, Deutschland = 100 %)
Fläche: 204 km²
Bevölkerungsdichte: 615 Einw. pro km² (2016)
Website: www.wolfsburg.de

Immobilienmarkt Wolfsburg

Wohnungsssuche Relocation Wolfsburg Quelle Capital Immobilien Kompasslegende-capital-immobilien-kompass-hamburg

Möchten Sie Karten von anderen Städten sehen?

Dann besuchen Sie den Capital Immobilien-Kompass. Dort finden Mieter und Vermieter aktuelle Informationen für jeden Ort in Deutschland.

Klima

Maximale und minimale Temperaturen in Grad Celsius im Mittel

  • Max. Temperatur
  • Min. Temperatur

Büroanschrift Wolfsburg

ANDERS CONSULTING | Relocation Service

Unter den Eichen 3, 38446 Wolfsburg

Telefon: 040 27878904

consulting@anders-relocation.de

24 Stunden geöffnet

Und läuft und läuft und läuft...

Anders Consulting Global Relocation Service Wolfsburg bietet umfassende Relocation-Services für Visa / Aufenthaltstitel, Wohnungssuche und Unterstützung beim Einleben für die ganze Familie auf professionellem Niveau an

“Wolfsburg hat den Ruf, keine besonders attraktive Stadt zu sein. Als Besucher konzentriert man sich auf die Autostadt und die anderen Erlebnis-Stationen der Moderne. Beschauliches Bummeln Fehlanzeige. Denn es fehlt an pittoresker alter Architektur und berühmten Bauwerken. Kein Wunder, da die Stadt erst 1938 auf dem Boden gestampft wurde.

Auch die hohe Abhängigkeit von der Autoindustrie ist kein Geheimnis. Wer aber einen Wolfsburger fragt, der bekommt andere Ansichten zu hören. Die Einheimischen sind mit Ihrer Stadt und den Lebensverhältnissen sehr zufrieden, ja im Vergleich zum bundesrepublikanischen Durchschnitt ist die Stadt eine Insel der Glückseligen.

Wen es in die Stadt zieht oder drängt, der sollte daher nicht verzagen. Gerade Familien wird einiges geboten: Wohnsituation, Kinderbetreuung, Schulen, Sport und Freizeit sind top und Sicherheit und Sauberkeit verdienen ebenfalls Bestnoten. Für Ihre Relocation nach Wolfsburg sind das also gute Voraussetzungen. You´ve got a Friend in Germany!”

Downloads zum Thema Relocation Wolfsburg

Wohnprofil für die Wohnungssuche in Wolfsburg

Familienwegweiser der Stadt Wolfsburg, Wohnen, Kinderbetreuung, Schule, Migration, Gesundheit u.v.m.

Preisliste: Alle Services, alle Preise

Für alle Neu-Wolfsburger gibt´s den rettenden Support mit diesen Relocation Services

Orientierung + Stadt kennenlernen

Look & See Trip oder Orientation-Tour

Pre-View oder Orientation-Tour zum Kennenlernen des Umfelds (Wohnen, Infrastruktur, Verkehr u.v.m.)

Wohnen auf Zeit in möblierter Wohnung, im Boardinghouse oder Serviced Apartment

Möbliert Wohnen auf Zeit

Auswahl und Buchung eines Serviced Apartments oder einer möblierten Wohnung für den Übergang, begleitet oder unbegleitet

Wohnungssuche und Wohnung mieten für Fachkräfte aus dem In- und Ausland

Professionelle Wohnungs- oder Haussuche

Wohnungssuche für Ortsfremde mit bis zu 8 fachkundig begleiteten Objektbesichtigungen

Anmeldung und Ummeldung bei der Meldestelle für ausländische Fachkräfte

Anmeldung bei der Meldebehörde

Begleitete Anmeldung bei der zuständigen Meldebehörde, da bei Zuzug aus dem Ausland Präsenzpflicht besteht

Kindergarten und Schule – Fachkräfte und Expats mit Familie

Suche nach einer Schule oder einer Kindertagesstätte

Einführung in das deutsche Bildungssystem, Unterstützung bei der Auswahl und Anmeldung in einer geeigneten Einrichtung

Import und Zulassung eines Fahrzeugs bei Umzug nach Deutschland

Autoimport und Zulassung

Import eines Kfz aus der EU oder dem Nicht-EU-Ausland und Zulassung am Wohnort inkl. Versicherungsberatung

Foto: (c) Anders Consulting Relocation Service unter Verwendung von Fotolia Dateien: #61035488 | Urheber: lom123 und #105360323 | Urheber: Blickfang

Wir hören Ihnen zu!

KONTAKT WOLFSBURG

Was können wir für Sie tun?

Telefon:

+49 40 278 78 905
+49 40 278 78 906 FAX

Büroanschrift:

ANDERS CONSULTING | Relocation Service Wolfsburg

Unter den Eichen 3, 38446 Wolfsburg

Relocation Services für Wolfsburg

In der Autostadt Wolfsburg ist nicht nur das Volkswagen-Werk und seine Tochterunternehmen beheimatet, sondern zahlreiche Zulieferer aus der Automobilindustrie und gänzlich anders ausgerichtete Unternehmen wie z.B. der IT-Dienstleister H & D International Group, die Schnellecke Group oder der größte deutsche System-Friseur, Frisör Klier. Die 124.000-Einwohnerstadt ist geprägt von vielen Ausländischen Fachkräften, die zeitweise oder unbefristet hierher kommen. Ebenso gehen Deutsche für Ihre international aufgestellten Arbeitgeber ins Ausland. 

Daher ist Anders Consulting Relocation Service in Wolfsburg mit der gesamten Dienstleistungspalette präsent, um die Bedürfnisse der lokalen Wirtschaft nach Relocation-Services für Immigration, Wohnungssuche und Settling-in zu erfüllen. Die Services werden individuell von langjährig erfahrenen und in der Region gut vernetzten Relocation-Consultants ausgeführt, die zu den am besten bezahlten Spezialisten in Deutschland gehören, weil Top-Qualifikation nicht günstiger zu haben ist. Das spüren Sie als Kunde sofort und in jeder Situation. 

Stellen Sie als Unternehmen, Mitarbeiter oder Privatkunde hier direkt Ihre Anfrage oder schauen Sie sich unsere Dienstleistungen näher an:

 Destination-Services für die Übersiedlung als Expat oder neu eingestellter Arbeitnehmer aus dem Ausland

 Informationen zu Departure Services, falls Sie von Wolfsburg aus an einen anderen Ort der Welt übersiedeln

 Beratung rund um Global Mobility und Relocation-Services für gewerbliche Kunden