Kostenloser Visa-Check für Arbeitserlaubnis und Aufenthaltstitel

Kostenloser Visa-Check für Arbeitserlaubnis und Aufenthaltstitel

Für Ihren kostenlosen Visa-Check jetzt Formular ausfüllen oder gleich anrufen! Tel. +49 40 278 78 905

Hier finden Sie kostenlos heraus, welcher Aufenthaltstitel zu Ihnen passt!

Werden Sie Fachkraft in Deutschland oder kommen Sie als Expat - checken Sie hier gratis Ihre Chancen

Die Beschaffung der Arbeitserlaubnis, des Visums und des Aufenthaltstitels zur Aufnahme einer Beschäftigung im Rahmen einer Neueinstellung oder einer Entsendung nach Deutschland ist für Arbeitgeber und Arbeitnehmer oft schwierig. Das gilt besonders vor dem Hintergrund von Corona. Füllen Sie gleich das Check-Formular aus und Sie erhalten kostenlos eine kompetente Antwort zu Ihrer Visa.Anfrage.

Viele Wege führen nach Rom – und ebenso viele Möglichkeiten gibt es für Drittstaatenangehörige, in Deutschland zu leben und zu arbeiten, z.B. zum Studium, für die Arbeitssuche, für ein Training, den internationalen Personalaustausch zwischen Betrieben eines Konzerns, für die Aufnahme einer Beschäftigung oder zur Arbeit als Künstler, Freiberufler oder Selbständiger.

Nutzen Sie also unseren kostenlosen, schematischen Check. Sobald Sie mit unserer Hilfe den passenden Visa-Prozess gewählt haben, helfen wir nicht nur Akademikern mit der Blauen Karte EU, sondern auch gewerblichen Fachkräften mit dem beschleunigten Fachkräfteverfahren im Rahmen des neuen Fachkräfteeinwanderungsgesetzes. Lesen Sie hier, was Sie dazu brauchen.

Die Fragen sind stets die gleichen:

  1. Bekomme ich als Arbeitnehmer eine Arbeitsgenehmigung und einen Aufenthaltstitel zum Arbeiten in Deutschland?
  2. Schaffen wir es als Unternehmen, einen Kandidaten, den wir gern in Deutschland beschäftigen möchten, rechtzeitig mit einer Arbeitsgenehmigung und einem Aufenthaltstitel auszustatten?

Die Antwort: Wenn die Voraussetzungen für den Aufenthaltstitel in Deutschland gegeben sind, dann unterstützt Anders Consulting die Anträge, liefert wichtige Informationen und erledigt notwendige Schritte in Vollmacht. Das beginnt schon mit der Vorbereitung des Termins bei der deutschen Auslandsvertretung.

Mit folgenden Unterstützungsmaßnahmen können Auftraggeber rechnen, wenn Sie Anders Consulting beauftragen:

  1. Wichtige Hinweise bei der Auswahl des passenden Aufenthaltstitels, zum Timing und den Kosten
  2. Zutun bei der Einholung der im Vorfeld ausführbaren Prüfungen und Bescheinigungen in Vollmacht, z.B. Klärung der Berechtigung für den Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt durch die Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) oder Prüfung des Status der Anerkennung ausländischer Bildungs- und Hochschulabschlüsse, z.B. mittels der anabin-Datenbank
  3. Support bei der Klärung der notwendigen Schritte bei gewerblichen Arbeitnehmern aus Drittstaaten, z.B.  in Hinblick auf die Erfordernisse von Anpassungsmaßnahmen, Prüfungen und dem Erlernen der deutschen Sprache für einen Aufenthaltstitel nach § 17 Aufenthaltsgesetz, speziell auch für Pflegekräfte
  4. Nach Einreise Unterstützung bei der Beantragung des langfristigen, elektronischen Aufenthaltstitels (eAT) und Begleitung zur Anmeldung bei den Meldebehörden
  5. Automatische Überwachung der Termine für die Verlängerung des Aufenthaltstitels am Lebensmittelpunkt

Was für Laien kompliziert klingt und es tatsächlich auch ist, ist für Anders Consulting Relocation Service tägliche Routine – auch bei einem engen Zeitrahmen und wenn erste eigene Versuche nicht zum Erfolg geführt haben.

Während des Vorgangs der Beschaffung eines langfristigen Aufenthaltstitels zur Aufnahme einer Erwerbstätigkeit hat man die Möglichkeit, verschiedene ergänzende Relocation-Services hinzuzubuchen, z.B. für die Wohnungssuche, auch in knappen Immobilienmärkten wie München, Frankfurt, Hamburg oder Berlin den Umtausch eines Führerscheins, die Schul- oder Kindergartensuche für die Kinder und viele andere Settling in Services, die das Einleben signifikant vereinfachen.

  • Blaue Karte EU: Staats-Bürger aus Land in % (gerundet), 1.-3. Quart. 2016, Quelle: BAMF
  • Blaue Karte EU im EU-Vergleich in %, 2015, Quelle BAMF / Eurostat

85 % aller Blauen Karten EU werden in Deutschland vergeben - holen Sie sich eine!

Arbeitgeber sollten bedenken, dass ein Relocation-Package, bestehend aus der Beschaffung der Arbeitserlaubnis und des Aufenthaltstitels für Deutschland plus den richtigen Relocation-Services, ein starker Anreiz für Arbeitnehmer aus der EU und Drittstaaten ist, in die Bundesrepublik zu übersiedeln. Außerdem profitieren Arbeitgeber davon, dass der Erfolg der nachhaltigen und produktiven Integration im Unternehmen und am Arbeitsplatz wesentlich verbessert wird. Die Kosten sind zudem als Betriebsausgaben absetzbar.

Unternehmen werden von Anders Consulting auch darin unterstützt, von vorherein die richtigen Ansätze zu entwickeln, um erfolgreich im Ausland Arbeitskräfte zu rekrutieren, z.B. bei der Personalauswahl. Wie interessiert man Fachkräfte für das Arbeiten in Deutschland und wie integriert man sie richtig? Dafür haben wir Deutschkurse, das Deutsch-Coaching oder Schulungen in der Global Mobility Academy entwickelt, in der man zum Beispiel interkulturelle Trainings durchlaufen kann. Für noch individuellere oder tiefgreifende Fragestellungen bietet sich dann schließlich das Beratungsangebot unserer Agentur an.

Anders Consulting übernimmt dabei ausdrücklich keine Rechtsdienstleistungen, die in die Hände von Spezialisten wie Anwälten oder Steuerberatern gehören.

Auch wenn es nicht alle wahrhaben wollen: Deutschland ist ein Einwanderungsland. Arbeiten in Deutschland ist attraktiv. Das betrifft nicht nur Flüchtlinge aus humanitären oder wirtschaftlichen Gründen, sondern vor allem die Arbeitsmigration und hier besonders die Zuwanderung von Hochqualifizierten und Spezialisten bedingt durch den Fachkräftemangel.

9 % der gesamten Zuwanderung waren schon 2013 durch Erwerbstätigkeit verursacht, fast immer ausgelöst durch Fachkräftemangel. Fast 50% der Mitarbeiter von Start-ups in Berlin kommen aus dem Ausland. Gerade Unternehmen, die Ingenieure und IT-Spezialisten brauchen, rekrutieren im Ausland und benötigen bei erfolgreichem Abschluss eines Arbeitsvertrages mit einem indischen, chinesischen oder brasilianischen Arbeitnehmer eine Visa-Agentur und einen Relocation-Service, da in der Regel interne Ressourcen und das erforderliche Know-how fehlen.

Nach dem Arbeitsvisum Deutschland kommen Wohnungssuche und das Settling in

Orientierung + Stadt kennenlernen

Orientation-Tour, Look & See Trip

Pre-View oder Orientation-Tour zum Kennenlernen des Umfelds (Wohnen, Infrastruktur, Verkehr u.v.m.)

Möbliert wohnen auf Zeit

Möbliert Wohnen auf Zeit

Auswahl und Buchung eines Serviced Apartments oder einer möblierten Wohnung für den Übergang, begleitet oder unbegleitet

Anmeldung bei der Meldestelle für Expats und Ausländer

Anmeldung bei der Meldebehörde

Begleitete Anmeldung bei der zuständigen Meldebehörde, für Ausländer besteht Präsenzpflicht

Wohnungssuche + Wohnung mieten für ausländische Arbeitnehmer und Expats

Professionelle Wohnungssuche

Wohnungssuche für Ortsfremde mit bis zu 8 fachkundig begleiteten Objektbesichtigungen

Aufenthaltstitel + Aufenthaltserlaubnis

Beantragung eines Aufenthaltstitels nach Einreise

Beantragung des elektronischen Aufenthaltstitels (eAT) bei der Ausländerbehörde, inkl. Abholung des eAT

Relocation Basics: Sprachen lernen für Expatriates und Newcomer

Sprachen lernen

Suche, Auswahl und Anmeldung bei einer Sprachschule oder einem Sprachlehrer im Herkunfts- oder Gastland

  • Migration aus Dritt-Staaten nach Status in %, 2013

Quelle: BertelsmannStiftung: Zuwanderungsbedarf aus Drittstaaten in Deutschland bis 2050 (zitiert nach Migrationsbericht 2013, BMI 2015)

Sichern Sie sich Hilfe bei Arbeitserlaubnis und Aufenthaltstitel

“Es gibt eine gute Methode, wie ich bei der Frage des Aufenthaltstitels arglose Arbeitnehmer oder Arbeitgeber überzeuge, unsere Visa- und Immigration-Services in Anspruch zu nehmen: Ich sage Ihnen, sie sollten es erst einmal allein probieren… Das ist ein Scherz! Tun Sie’s nicht, Sie werden es bereuen.

Wie oft bekomme ich Anrufe, wenn das Kind schon im Brunnen ist, d.h. jemand aus einem Drittstaat soll längst seinen Job in Deutschland antreten, aber er oder sie hat keine Arbeitserlaubnis und kein Visum. Oder noch schlimmer: Jemand arbeitet auf einem Schengen-Visum schon in Deutschland, dürfte das aber mangels eines Aufenthaltstitels zur Erwerbstätigkeit überhaupt nicht. Ungeduld, mangelndes Wissen und manchmal auch eine Spur Ignoranz sorgen immer wieder dafür, dass die Beschaffung notwendiger Aufenthaltstitel in die Binsen geht, länger dauert oder nur unter großen Anstrengungen gelingt.

Und selbst wenn es klappt mit dem Selbermachen: Wie lange haben Sie dafür gebraucht? Wie oft mussten Sie nachbessern oder einen Vorgang wiederholen? Hat es Spaß gemacht? Mal ehrlich: Sollten Sie nicht bei einer solchen Aufgabe professionellen Support holen? You´ve got a Friend in Germany!”

Abbildung: (c) Anders Consulting Relocation Service

Wir hören Ihnen zu!

IHR KONTAKT FÜR DEUTSCHLAND UND DIE WELT!

Was können wir für Sie tun?

Telefon:

+49 (40) 278 78 905
+49 (40) 278 78 906 FAX

Adresse:

ANDERS CONSULTING Global Relocation Service

Aachen | Augsburg | Bergisch Gladbach | Berlin | Bielefeld |Bochum | Bonn | Bottrop | Braunschweig | Bremen | Bremerhaven | Chemnitz | Cottbus | Darmstadt | Dessau-Roßlau  Dortmund | Dresden | Duisburg | Düren | Düsseldorf | Erfurt | Erlangen | Essen | Esslingen am Neckar | Flensburg | Frankfurt am Main | Freiburg im Breisgau | Fürth | Gelsenkirchen | Gera | Gießen | Göttingen | Gütersloh | Hagen | Halle (Saale) | Hamburg | Hamm | Hanau | Hannover | Heidelberg | Heilbronn | Herne | Hildesheim | Ingolstadt | Iserlohn | Jena | Kaiserslautern | Karlsruhe | Kassel | Kiel | Koblenz | Köln | Konstanz | Krefeld | Leipzig | Leverkusen | Lübeck | Ludwigsburg | Ludwigshafen am Rhein | Lünen | Magdeburg | Mainz | Mannheim | Marl | Moers | Mönchengladbach | Mülheim an der Ruhr | München | Münster | Neuss | Nürnberg | Oberhausen | Offenbach am Main | Oldenburg | Osnabrück | Paderborn | Pforzheim | Potsdam | Ratingen | Recklinghausen |Regensburg | Remscheid | Reutlingen | Rostock | Saarbrücken | Salzgitter | Schwerin | Siegen | Solingen | Stuttgart | Trier | Tübingen | Ulm | Villingen-Schwenningen | Wiesbaden | Witten | Wolfsburg | Wuppertal | Würzburg | Zwickau

Zentrale:
Dorotheenstraße 108
22301 Hamburg

Diese Website ist eines der beliebtesten Online-Angebote eines kommerziellen Immigration- und Relocation-Services in Deutschland. Wir haben sie mit größter Sorgfalt entwickelt und pflegen sie ständig. Kompetente Informationen und aktuelle Updates stehen für unseren Anspruch, für unsere Kunden und Partner stehts auf dem neuesten Stand zu sein – und dieses Know-how mit allen Informationssuchenden zu teilen. Falls doch einmal ein Fehler passiert sein sollte, freuen wir uns über Ihre Nachricht und versprechen Ihnen eine umgehende Berichtigung. 

You’ve got a Friend in Germany!